Optovit fortissimum 500 Kapseln (200 szt.)

Ten produkt nie został jeszcze oceniony.
Nr art.: 07365472

Oryginalny produkt HERMES Arzneimittel GmbH
Marka: Optovit

Wysyłka gratis
dostępny,
wysyłka w 2-5 dni
×

Ten produkt zostanie dostarczony do zamówienia w ciągu 2-5 dni.

Całkowity czas realizacji zamówienia zależy od produktu z najdłuższym czasem dostępności.


zł 324,47*
zł 242,79*
Do listy zakupów
zakupy w apo-discounter.pl
  • Tylko oryginalne produkty
  • Dobra cena
Klienci, którzy kupili ten produkt, kupili także Ratiopharm Vitamin B Komplex, kapsułki zł 45,19 (CP*: zł 150.63/100 g)

Optovit fortissimum 500 Kapseln  zamów na apo-discounter.pl
25%
oszczędzasz
Ratiopharm Vitamin B Komplex, kapsułki  zamów na apo-discounter.pl
40%
oszczędzasz
Cena obu produktów*:
zł 287,98 *

W sumie oszczędzasz: zł 112,04


Zastosowanie

- Vitamin-E-Mangel

Skład

336 mg RRR-alpha-Tocopherol
Pflanzenöl Destillat
336 mg RRR-alpha-Tocopherol Äquivalent
Gelatine Hilfstoff (+)
Glycerol Hilfstoff (+)
0.003 BE Kohlenhydrate Hilfstoff (+)
Sojabohnenöl Hilfstoff (+)
30 mg Sorbit Hilfstoff (+)
7.5 mg Fructose Hilfstoff (+)

Środki ostrożności

Gegen alle Arzneimittel können Überempfindlichkeitsreaktionen auftreten, dann müssen Sie das Medikament sofort absetzen. Wenn schon eine Allergie gegen den Wirkstoff oder einen der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels bekannt ist, darf es nicht angewendet werden.

Sposób użycia

Erwachsene:- 1 Kapsel täglich (entsprechend 335,5 mg RRR-alpha-Tocopherol)- Für Kinder stehen Kapseln mit niedrigeren Wirkstoffgehalt zur Verfügung.

Einnahme

- Die Kapseln unzerkaut mit etwas Flüssigkeit einnehmen

Patientenhinweise

- Die Dauer der Einnahme ist abhängig vom Verlauf der Grunderkrankung.

Schwangerschaft

Während Schwangerschaft und Stillzeit sollten Sie Medikamente möglichst nur nach Absprache mit Ihrem Arzt oder Apotheker einnehmen!- Die empfohlene tägliche Aufnahme von Vitamin E beträgt 15 mg.- Vitamin-E geht in den kindlichen Blutkreislauf in die Muttermilch über. - Bisherige Erfahrungen haben keine nachteiligen Effekte für das Ungeborene durch größere Mengen von Vitamin E erkennen lassen.

- Das Arzneimittel ist nicht geeignet zur Einnahme bei Vitamin-E-Mangel, verursacht durch eine gestörte Aufnahme von Vitamin-E aus dem Darm.Vorkommen und Bedarfsdeckung:- Die reichsten Vitamin-E-Quellen sind Getreidekeime und die meisten pflanzlichen Öle. - Weitere Quellen sind Blattgemüse, tierische Organe sowie Milch und Butter. - Die Einschätzung der Versorgung mit Vitamin E ist unter anderem wegen des stark unterschiedlichen Vitamin-E-Gehaltes bei einem bestimmten Nahrungsmittel, durch bis zu fünffache jahreszeitliche Schwankungen in der Milch sowie durch Verluste durch Lagerung und den Kochprozess schwierig. - Entsprechend der Empfehlung der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) liegt die tägliche Zufuhrmenge an Vitamin E bei 12 mg Vitamin-E (RRR-alpha-Tocopherol-Äquivalenten).- In der Schwangerschaft und in der Stillzeit besteht ein Mehrbedarf von 2 bis 5 mg pro Tag. - Ferner steigt der Bedarf an Vitamin-E mit der aufgenommenen Menge hochungesättigter Fettsäuren. Mangelerscheinungen: - Ein alleiniger Vitamin-E-Mangel beim Menschen ist selten.- Der Normalwert im Blut liegt bei Erwachsenen etwa bei 9,5 mg/l Vitamin-E.- Ein Mangel kann verursacht werden durch eine gestörte Aufnahme aus dem Darm, den Stoffwechsel oder durch einen erhöhten Verbrauch des Vitamins.- Eine Mangelsituation tritt nicht als Folge von nahrungsbedingter Mangelversorgung auf, da eine ausgewogene Mischkost keinen Vitamin-E-Mangel verursacht.- Eine Mangelversorgung kann auftreten nach Teilentfernung des Magens, bei chronischer Dünndarmerkrankung im Erwachsenenalter (Sprue), Entzündung von Dünn- und Dickdarm (Enterokolitis), chronischer Entzündung der Bauchspeicheldrüse, erblicher Stoffwechselkrankheit mit Bildung von zähem Schleim (zystischer Fibrose), Gallestau, Kurzdarmsyndrom oder nach längerer Ernährung mittels Umgehung des Magens.- Ein Vitamin-E-Mangel äußert sich speziell bei Frühgeborenen in Zell- und Gewebeschädigung.- Bei bestehendem Vitamin-E-Mangel stehen Ausfallerscheinungen der Nerven und Muskeln im Vordergrund.

Producent: HERMES Arzneimittel GmbH, Georg-Kalb-Str. 5-8, 82049 Grosshesselohe

Optovit fortissimum 500 Kapseln  zamów na apo-discounter.pl
25%
oszczędzasz
Optovit fortissimum 500 Kapseln (200 szt.)
dostępny,
wysyłka w 2-5 dni
×

Ten produkt zostanie dostarczony do zamówienia w ciągu 2-5 dni.

Całkowity czas realizacji zamówienia zależy od produktu z najdłuższym czasem dostępności.


Wysyłka gratis
zł 324,47*
zł 242,79*
0
W dniu 25.05.2018 weszło w życie nowe ogólne rozporządzenie o ochronie danych osobowych (RODO). Dlatego zaktualizowaliśmy naszą politykę prywatności. W celu zapewnienia optymalnego komfortu użytkowania, korzystamy z plików cookie w naszym sklepie. Informacje na ten temat oraz sposób, w jaki można w każdej chwili sprzeciwić się wykorzystaniu plików cookie, można znaleźć w naszej polityce prywatności polityce prywatności